Zum Inhalt springen

Dessert, das in 15 Minuten auf der Zunge zergeht

Einführung:

Teig für Crêpes vorbereiten:

4 Eier.

10 g Vanillezucker.

Eine Prise Salz.

50g Zucker.

20 g Kakaopulver.

Nach und nach 480 ml Milch zugießen.

190g Mehl.

40g Pflanzenöl.

Durch ein Sieb passieren, um Klumpen zu vermeiden.

Mit Stretchfolie abdecken und den Teig 20 Minuten ruhen lassen.

Bei mittlerer Hitze von beiden Seiten backen.

Zubereitung der Creme:

5 Esslöffel Mascarpone oder Frischkäse.

3 Esslöffel Kondensmilch.

40 g Kokosflocken.

Baue einen Kuchen wie meinen.

Wiederholen Sie es nach mir und Sie werden Erfolg haben!

Über Nacht in den Kühlschrank stellen.

Vorbereitung der Glasur:

180g weiße Schokolade.

50 ml Creme.

Den Kuchen mit Schokolade dekorieren.

Mit Kokosflocken bestreuen.

30 Minuten abkühlen lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert