Zum Inhalt springen

VORSCHLAG FÜR EIN FEIERLICHES SALAT: Eine Kombination aus Gemüse, Schinken und Käse mit einem geheimen Zutat – einfach perfekt.

Wenn es um Feierlichkeiten wie Feiertage und Festtage geht, freuen sich alle am meisten auf Vorspeisen und Salate, die serviert werden sollen. Sie werden oft auch anstelle von Beilagen zu Fleisch serviert. Jedes Jahr werden die Gastgeberinnen immer kreativer bei der Zubereitung von Salaten und kombinieren verschiedene Zutaten für den besten Geschmack. Wir schlagen vor, dass Sie zu Ostern einen Salat mit Tortellini, Gemüse, Schinken und Käse servieren. Wenn er mit Mayonnaise und Joghurt gemischt wird, wird der Geschmack unbeschreiblich gut sein, und das Beste ist, dass er auch als Mahlzeit gegessen werden kann.

Zutaten:

1 Packung Tortellini (nach Wunsch)
100 g Schinken (Hühnerbrust)
150 g Hartkäse
1/2 Paprika
1/3 Gurke
1/2 Dose Mais
1 Bund Schnittlauch
3 Esslöffel Joghurt
3 Esslöffel Mayonnaise

Anleitung:

Kochen Sie die Tortellini, lassen Sie sie abtropfen und geben Sie sie in eine Salatschüssel. Fügen Sie den geschnittenen Käse, Schinken, Paprika, Gurke, Schnittlauch und Mais hinzu. Mit Salz und Pfeffer würzen und gut vermischen. Fügen Sie Mayonnaise und Joghurt hinzu und mischen Sie alles erneut und servieren Sie es. Guten Appetit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert