Zum Inhalt springen

Traumstücke, die gehen immer als erste weg!

Zutaten

420 g Mehl
5 Eigelb
220 g Butter
2 Packung Vanillezucker
130 g Zucker
etwas Puderzucker zum Bestäuben

Zubereitung

1. Einfach mal alle Zutaten zu einem Teig verarbeiten.Dann In Frischhaltefolie wickeln und 15 Min. im Kühlschrank ruhen lassen.

2. Danach in fingerdicke Würste rollen und ca. 1 cm breite Stücke abschneiden.

3. Jetzt auf ein Blech legen und bei 170°C (Ober-/Unterhitze) 15 Min. goldgelb backen. Noch etwas abkühlen lassen und lauwarm mit Puderzucker bestäuben. Fertig!

Guten Appetit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert