Zum Inhalt springen

Schokoladen-Sahne-Torte ohne Backen: Das Endergebnis ist so lecker!

ZUTATEN

350 g (3 1/2 Tassen) zerbröselte Kekse
150 g (1 1/2 Tassen) gehackte Nüsse
250 g (1 1/4 Tassen) Butter;
100 ml (1/3 Tasse + 1 EL) Sahne;
100 g (2/3 Tasse) dunkle Schokolade;

400 ml (1 2/3 Tasse) Vollrahm
300 g (1 2/5 Tassen) dunkle Schokolade.

METHODE

Butter schmelzen, Sahne und 100 g gehackte dunkle Schokolade hinzufügen. Rühren, bis es bei schwacher Hitze vollständig geschmolzen ist.
Für eine Schokoladenmischung auf zerbröckelten Keksen mischen und gleichmäßig in einer runden Kuchenform (24 cm) verteilen. Mit einem Löffel andrücken, sodass eine kompakte Schicht entsteht. 30 Minuten kühl stellen.
Die restliche Schokolade in der heißen Sahne schmelzen. Abkühlen lassen, bis es warm ist, und über die Keksschicht gießen. 4 Stunden im Kühlschrank lagern, dann mit Schlagsahne garnieren und vor dem Servieren in Scheiben schneiden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert